Sicherheit und Medienkompetenz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Neues zu WhatsApp, Smartphones, Instagram, Snapchat, Tellonym, Tik Tok, Datenschutz, Jugendmedienschutz, Onlinesucht, Präventionsprogrammen, Medienbildung, Kinder-Tablets, Sexting, Cybermobbing, Cybergrooming und weiteren Themen. Systematisches zur Medienerziehung finden Sie unter :: Medienerziehung

Konditionierung

Konditionierung

Sind wir Sklaven unserer Reize? Hier erfahren Sie was Konditionierung ist und wie digitale Medien Sie und ihre Kinder konditionieren.

Websites für Kinder

Websites für Kinder

Das Internet kann ein Dschungel sein, besonders für Kinder. Wie können sie sicher surfen und dabei etwas Lernen und Spass haben? Wir haben die besten Websites für Kinder getestet, die nicht nur sicher, sondern auch unterhaltsam und lehrreich sind.

Spieleratgeber

Spieleratgeber

Die Games der Kinder vor dem Herunterladen kontrollieren ist doch viel zu aufwendig!
Oder doch nicht? Hier erfahren Sie wo und wie Sie sich einfach und schnell über die digitalen Spiele ihrer Kinder informieren können.

Wie Kinder Steuerungen umgehen

Wie Kinder Steuerungen umgehen

In diesem Artikel möchten wir Ihnen einige Beispiele vorstellen, wie Kinder die Bildschirmzeitbeschränkungen umgehen und welche Maßnahmen Eltern ergreifen können, um dem entgegenzuwirken.

Kurse: Am Tablet Mangas zeichnen

Kurse: Am Tablet Mangas zeichnen

Kreative Mediennutzung muss geübt werden. Da Kinder und Jugendliche aktuell auf Mangas stehen, kann dieser Kurs für ein gestalterisches Hobby mit Potenzial inspirieren. Wir kommen auch in Ihre Gemeinde.

Der Krieg auf Social Media

Der Krieg auf Social Media

Unsere Erfahrungen zeigen: Der Krieg belastet Kinder. Und doch: Die Neugierde treibt sie an, nach entsprechenden Inhalten zu suchen. Wie können wir begleiten?

Kleine Kinder und Bildschirm … ok?

Kleine Kinder und Bildschirm … ok?

«Mein Kleinkind reagiert stark auf Bildschirmmedien, egal ob Handy oder Fernseher. Was muss ich tun?» Hier erfahren Sie mehr über gesundheitliche Zusammenhänge mit der Bildschirmnutzung und erhalten konkrete Tipps.

Warum Kinder auf TikTok stehen.

Warum Kinder auf TikTok stehen.

Das Socialmedia-Netzwerk wird zunehmend von Kindern ab 8 Jahren genutzt. Für Eltern kann es schwer zu verstehen sein, was an den Kurzvideos so fasziniert. Drei ausgewählte Gründe.