Vor- und Nachteile des neuen Gamer-Bildes

Vor- und Nachteile des neuen Gamer-Bildes

Gamer werden zunehmend mit freundlichen Fotos dargestellt. Auf der einen Seite ist es wichtig, dass Gamer nicht vorverurteilt werden. Trotzdem: Solche Bilder haben ihre Gründe und bringen neue Probleme Egal ob man auf Google, in eine Eltern-Zeitschrift1 oder ein...
Kolumne: Welchen Messenger hätten’s denn gern?

Kolumne: Welchen Messenger hätten’s denn gern?

Welchen Messenger wählen WhatsApp-Flüchtlinge? Swiss-Security, Coolness, Exoten oder das gute alte SMS? Eine Typenbetrachtung. Natürlich ist noch nicht klar, ob sie definitiv umsteigen. Dennoch: Viele meiner Kolleginnen und Kollegen sind wenigstens dabei, alternative...
Wie kriege ich mein Kind vom Bildschirm weg?

Wie kriege ich mein Kind vom Bildschirm weg?

Vor dem Tablet- oder Handy-Kauf schien alles so klar: „Wir haben dann Regeln!“ Doch wie lassen sich die Regeln oder Vorstellungen bezüglich Bildschirmkonsum durchsetzen? Die meisten Eltern wollen keine Bildschirm-Zombies erziehen. Und eigentlich ist allen klar: „Das...
Telegram bei Jugendlichen immer beliebter

Telegram bei Jugendlichen immer beliebter

Ein Phänomen der Klimajugend? Ein Protest gegen Facebooks WhatsApp? Oder geht es bei der Verwendung des Telegram-Messengers um ein Jugendphänomen? Lange galt WhatsApp als unverzichtbar. Nun zeigen Erwachsene und Jugendliche, dass es auch ohne geht. Viele dieser...
ROBLOX-Fieber bei PrimarschülerInnen

ROBLOX-Fieber bei PrimarschülerInnen

Seit bei den „Mini-Spielen-im-Minecraftlook“ mehr auf Deutsch läuft, sind auch die hiesigen Kinder immer öfter auf dieser Plattform anzutreffen. Worauf ist zu achten? ROBLOX ist eine gigantische Sammlung von Spielen. Diese können in einem Browser gespielt werden....
Wenn Jugendliche strenger sind als ihre Eltern

Wenn Jugendliche strenger sind als ihre Eltern

Wenn man Jugendliche nach Medienregeln für ihre künftigen, eigenen Kindern fragt, so sind diese oft strenger als jene die heutige Eltern formulieren. Wie kommt das? Eine Spurensuche.  Gelegentlich frage ich die älteren Schüler, wie sie in Sachen Medien ihre...
Abwechslung beim Gamen – Spiele selber machen

Abwechslung beim Gamen – Spiele selber machen

Gelingendes Gamen bedingt abwechslungsreiches Gamen. Dies kann auch durch den kreativen Zugang gefördert werden: Games selber herstellen. Auf medienpaedagogik-praxis.de ist eine Sammlung entsprechender Plattformen zu finden. Mit Fortnite wurde die letzten Monate...
Ferienspass: „Medien-Montagsmaler“

Ferienspass: „Medien-Montagsmaler“

Vor einem Jahr entwickelte Mike Würmli das Spiel „Medien-Tabu“. Für diese Sommerferien hat er Begriffe für ein „Medien-Montagsmaler“ gesammelt. Die Karten gibt’s hier zum Download.  In den Ferien reicht die Zeit endlich wieder für ein Spiel mit den Kindern. Weil...
Elternabend zum Datenschutz

Elternabend zum Datenschutz

Eine Elternveranstaltung mit dem eigenen Handy. Vermittelt werden Schutz vor Tracking, Phishing, Identitätsdiebstahl, Spionage und Pannen mit Social Media.  Dank der Zusammenarbeit mit SWITCH konnte in den letzten Jahren der Workshop „Mein Handy – sicher...
Was haben Passwort-Safes mit Datenschutz zu tun?

Was haben Passwort-Safes mit Datenschutz zu tun?

Kindern beim Datenschutz zu helfen, heisst zuweilen, Kinder in wichtigen, aber nicht unbedingt einfachen Belangen zu unterstützen. So zum Beispiel bei der Passwortverwaltung.  Hand aufs Herz: Die Sache mit den Passwörtern ist lästig. Die meisten Erwachsenen haben sich...
Outdoor Fortnite

Outdoor Fortnite

Games als Offline-Spiele bieten viele Vorteile. Matthias Zaugg vom Kindertreff Tscharni erklärt, wie sich Fornite ohne Handy oder Tablet spielen lässt.  Im Artikel „Digitale Spiele analog spielen“ haben wir bereits darauf hingewiesen, wie sinnvoll es sein kann,...