Kartenset Onlinesucht

zischtig.ch

Die Inhalte und Methoden des Kartensets fliessen alle in die Programme von zischtig.ch ein. Im schulischen Bereich sowie der Berufsbildung bieten wir für jede Altersstufen passende Programme, die auch noch weitere Themen rund um digitale Medien abdecken. Die Fachpersonen von zischtig.ch gehen dabei individuell auf die Gruppen ein und bearbeiten je nach Bedarf einzelne Themen verstärkt. Neben den Standardprogrammen gibt es auch das Spezialprogramm "Suchtfrei Online", welches den Fokus auf Onlinesucht richtet. Eine Übersicht der Angebote finden Sie auf folgender Seite: Alle Angebote

Auch im sozialpädagogischen Bereich decken wir viele verschiedene Themen ab und arbeiten dazu mit den Kartensets. Eine Übersicht finden Sie hier: Sozialpädagogische Angebote

Regelmässig führen wir auch Weiterbidlungen für Fachpersonen durch. Egal ob Lehrpersonen aus der Primar-, Ober- oder Kantonsschule, Sozialpädagog:innen oder Fachpersonen aus der Prävention: wir haben passende Angebote. Gerne bieten wir auch Einführungen in das Arbeiten mit den Kartensets. Einige der Angebote finden Sie hier: Fortbildung

Bei Fragen im schulischen Kontext, können Sie sich gerne an Frau Kim Gray, kim.gray@zischtig.ch, 076 437 48 80 wenden.

Bei Fragen im Zusammenhang mit sozialpädagogischen Angeboten wenden Sie sich gerne an Herr Andrin Schnegg, andrin.schnegg@zischtig.ch, 079 398 62 38

Zentrum für Spielsucht RADIX

Benötigen Sie Beratung für Betroffene, Angehörige oder Bezugspersonen? RADIX bietet mit dem Zentrum für Spielsucht und andere Verhaltenssüchte ein umfassendes Angebot.

Eine Übersicht über das Beratungsangebot von RADIX finden Sie hier: Beratung und Behandlung

Ausserdem bietet die Plattform SafeZone eine kostenlose und anonyme Onlineberatung und hilft dabei, eine Beratung vor Ort in Ihrer Nähe zu finden. SafeZone.ch

%d Bloggern gefällt das: