Nachstehend finden Sie eine Übersicht der Artikel, die sich in irgend einer Weise mit den technischen Verfahren des Kindermedienschutzes / Jugendmedienschutzes befassen. Es ist uns wichtig darauf hinzuweisen, dass der Einsatz solcher Kinderschutzprogramme ungenügend ist. Mehr dazu erfahren Sie im Blog-Eintrag „Tipps zu Kindersicherungen?“.

Kindersicherung Android – Teil 2

Kindersicherung Android – Teil 2

In der Ausgabe vom 15. Oktober empfiehlt der K-Tipp den Eltern die Installation von „Kids Place“. Die Sicherheits-App für Android besticht durch die Möglichkeit, unterschiedliche Profile anzulegen.

«Geführter Zugriff» bei Android?

«Geführter Zugriff» bei Android?

Die schlechte Nachricht vorweg: Für Android gibt es keine Funktion des «Geführten Zugriffs» wie auf Apple-Geräten. Der Play Store bietet aber Apps, die ähnliche Funktionen beinhalten.

Familien-Freigabe auf iOS 8

Familien-Freigabe auf iOS 8

Mit dem neuen Betriebssystem für iPhone, iPad & Co. liefert Apple endlich etwas Entlastung für Familien. Auch wenn Wünsche offen bleiben: Es ist ein Schritt in die richtige Richtung.

«Geführter Zugriff» bei iOS

«Geführter Zugriff» bei iOS

Die Versuchung ist manchmal gross, Zeit auf Apps zu vertrödeln. Für Kinder manchmal zu gross. Eine einfache Einstellung im iOS bietet Eltern Gewissheit für gewisse Momente.

Gerätefreie Zeiten!

Gerätefreie Zeiten!

Nur weil wir WLAN haben, müssen Kinder nicht freien Zugang haben. Zudem sind gerätefreie Zeiten ein Schlüssel für eine gesunde Entwicklung der Kinder. Bleiben wir dran.

WLAN nachts sperren!

WLAN nachts sperren!

Eine einfache Zugriffskontrolle für das WLAN bietet der Apple AirPort Express Router. Damit können Sie die Kinder davon abhalten, nächtelang zu surfen, zu chatten oder zu gamen. Hier eine Anleitung.

Schutz vor In-App-Käufen

Schutz vor In-App-Käufen

Apps, die anfänglich gratis sind, können auf einmal kosten. Immer häufiger treffen wir sogenannte „In-App-Käufe“ an. Einfache Einstellungen schützen vor teuren Überraschungen.

zischtig.ch ist auch auf:

Facebooktwitterinstagram
%d Bloggern gefällt das: