Die letzten Tage gingen bei uns Meldungen ein, wonach alte Bilder plötzlich mit Geotag (Orts-Information) auf der Fotokarte erscheinen. Wer hat das auch erlebt?

Es ist unheimlich: Nach einem Instagram- oder Systemupdate sind bei einigen Instagram-Nutzerinnen und Nutzern einst (korrekt) veröffentlichte Fotos plötzlich auf der Fotokarte erschienen. Dies obwohl diese Photos bislang nicht auf der Karte angezeigt wurden. Die bisherigen Anfragen in diesem Zusammenhang sind ausschliesslich von iPhone oder iPad Besitzenden gekommen. Prüfen Sie Ihre Photokarte aber auf jeden Fall. Auch wenn Sie Android als Smartphone Betriebssystem haben.

Sollte das Problem bei Ihnen auch bestehen, so ist es wenigstens einfach zu beheben: Gehen Sie bei Ihrem eigenen Profil auf die eigene Photokarte. Dort finden Sie oben rechts den Button „Bearbeiten“. Wenn Sie diesen wählen, so können Sie die auf der Karte angezeigten Photos „abwählen“. Eine genaue Beschreibung finden Sie unter „Geotags auf Instagram entfernen“.

Weiter sind wir aber dankbar für kurze und einfache Meldungen zu Ihren eigenen Erfahrungen. Melden Sie diese an claudia.gada@zischtig.ch. Sie helfen damit auch anderen Eltern. Herzlichen Dank.

%d