Eine Elternveranstaltung mit dem eigenen Handy. Vermittelt werden Schutz vor Tracking, Phishing, Identitätsdiebstahl, Spionage und Pannen mit Social Media. 

Dank der Zusammenarbeit mit SWITCH konnte in den letzten Jahren der Workshop „Mein Handy – sicher & sauber“ entwickelt werden. Dieses Thema wird bei zischtig.ch immer öfter angefragt. Ausserdem hat die nationale Plattform Jugend und Medien Datenschutz für die Jahre 2019/20 zum Schwerpunktthema erklärt. Daher hat zischtig.ch die Inhalte des Workshops so angepasst, dass sie auch in einen Elternabend passen. 

Ganz praktisch

Im Unterschied zu anderen Angeboten wird beim Elternabend zum Datenschutz viel selber am eigenen Handy gemacht. Es werden Einstellungen überprüft, Apps gelöscht, bessere Programme geladen und Sicherheitsmassnahmen optimiert. Egal ob die Teilnehmenden Android oder iOS haben. Lediglich Windows-Phone können wir noch nicht unterstützen. 

Sensibilisierung

Um die Teilnehmenden zu motivieren, wird auch ganz konkret gezeigt, wie es zu Problemen mit Datenschutz kommt und warum das für alle wichtig ist. „Meine Daten interessieren doch keinen“ gilt nicht mehr. Schliesslich wird auch auf ethische Aspekte hingewiesen. Nicht alles was bequem ist, ist auch verantwortbar. 

Und die Kinder

Die gezeigten Massnahmen können die Eltern Zuhause mit den Kindern umsetzen. Ausserdem ist es möglich, den Workshop für Eltern UND Kinder durchzuführen. 

Inhalte

  • Die Risiken für uns „Normalos“
  • Warum man Kinder schützen soll
  • Ein Sicherheitskonzept für den Alltag
  • Viel Praxis
%d